Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

            Ratgeber: Bücher 
Denis Schecks Liste: Platz 10          
Peter Michael Diestel: "In der DDR war 
ich glücklich. Trotzdem kämpfte ich für
die Einheit"                           
                                       
Der letzte Innenminister der DDR ist   
heute als Anwalt tätig. Ich vertraue   
Historikern mehr als Zeitzeugen, aber  
bereichernd und horizonterweiternd sind
Diestels Schilderungen der Jahre der   
Wiedervereinigung aus ostdeutscher     
Sicht allemal - auch wenn man manche   
kalkulierte Provokation auszuhalten    
hat. ... Ich glaube, die vielen tausend
Stasi-Opfer werden die Arbeit der Be-  
hörde des Bundesbeauftragten für die   
Unterlagen des Staatssicherheitsdiens- 
tes der DDR anders bewerten.           
460 <<            1/5            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/5
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau