Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
Bayerns Beamte: Urteil zu Tattoos      
                                       
Polizisten in Bayern dürfen auch in Zu-
kunft in Uniform nicht sichtbar täto-  
wiert sein. Ein Polizist unterlag vor  
dem bayerischen Verwaltungsgerichtshof 
in München in letzter Instanz mit dem  
Wunsch, seinen Unterarm tätowieren zu  
lassen. Dies war ihm vom Polizeipräsi- 
dium Mittelfranken verwehrt worden.    
                                       
Das Urteil stützt sich auf eine erst im
Mai beschlossene, entsprechende Rege-  
lung im bayerischen Beamtengesetz. Die-
se sei eine gesetzliche Ermächtigung.  
Laut Gericht war diese gesetzliche     
Grundlage nötig, um den Eingriff ins   
Grundrecht der Beamten zu begründen.   
Kaiserschnitt: Arzt muss aufklären. 517
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau