Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      ARD Text: 30 Jahre WWW 
Web 1.0, 2.0, 3.0: Wo stehen wir?      
                                       
Wenn man vom "Internet der Dinge" oder 
dem "Web 4.0" redet - was ist gemeint? 
Und haben wir das schon? Versuch einer 
Einordnung                             
                                       
Web 1.0                                
Das "Read only -(Nur-Lesen-)Netz. So   
funktionierte das frühe WWW: wenige    
Produzenten, viele Leser. Erstere      
stellten ihre Texte, Linksammlungen,   
Fotos und Musik auf zumeist statischen 
Web-Seiten bereit. Letztere konnten sie
lesen, herunterladen, bestellen: klas- 
sische Ein-Weg-Kommunikation. Bis 1999 
gab es etwa drei Millionen Web-Seiten. 
                                       
810 <<            1/5            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/5
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau