Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

            Sport: Eishockey 
DEB-Team verliert gegen Dänemark       
                                       
Warnschuss für das deutsche Eishockey- 
Nationalteam: Trotz einer starken Leis-
tung von NHL-Star Leon Draisaitl hat   
das Team von Marco Sturm seinen vor-   
letzten Test vor der WM gegen Gastge-  
ber und Auftaktgegner Dänemark mit 3:4 
n.V. (1:0, 2:3, 0:0, 0:1) verloren.    
                                       
Draisaitl von den Edmonton Oilers legte
im dänischen Vojens das 1:0 (17.) von  
Wagner und das 3:3 von Plachta (37.)   
auf, das 2:2 erzielte der 22-Jährige   
selbst (31.). Storm traf in den Over-  
time für die Dänen. Sturm verzichtete  
noch auf NHL-Mann Dennis Seidenberg,   
der erst am Montag eingeflogen war.    
200 <<                            > 225
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau