Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

            Sport: Eishockey 
2.Sieg für Kühnhackl und die Penguins  
                                       
Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl hat in
der NHL mit Titelverteidiger Pittsburgh
Penguins auch das 2.Spiel des Play-off-
Viertelfinales für sich entschieden.   
Das Team um den Nationalstürmer setzte 
sich bei den Washington Capitals mit   
Torhüter Philipp Grubauer mit 6:2 durch
und ging mit 2:0 in Führung.           
                                       
Kühnhackl erhielt 11:31 Eiszeit, konnte
aber keinen Scorerpunkt erzielen. Bei  
den Capitals kam Grubauer zu einem     
Kurzeinsatz im Tor. Er wurde nach zwei 
Dritteln für Braden Holtby eingewech-  
selt und zeigte im letzten Durchgang   
sechs Paraden.                         
200 <<                            > 225
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau