Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Extra: Die letzte Seite 
Ernie und Bert doch nicht schwul       
                                       
Nach einem Interview, in dem "Sesam-   
straße"-Autor Mark Saltzman die belieb-
ten Figuren Ernie und Bert als schwul  
geoutet hatte, rudert er jetzt zurück: 
Es sei missverstanden worden, sagte    
Saltzman der "New York Times".         
                                       
Wie sein Lebensgefährte, Film-Cutter   
Arnold Glassman, und er selbst seien   
die beiden gegensätzliche Charaktere,  
die sich lieben. "In der Aufregung     
wurde daraus irgendwie: Bert und Ernie 
sind schwul", so der Autor. "Das ist   
ein Unterschied." Er wolle die Puppen  
aus der Kindersendung nicht auf eine   
sexuelle Orientierung festlegen.       
800 <<                            > 100
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau