Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Wetter: Deutschland 
Deutschland heute                      
                                       
Nachts Durchzug dichter Wolken und ge- 
bietsweise weiterer schauerartiger,    
teils auch länger anhaltender und ört- 
lich gewittriger Regen, lokal hohe     
Niederschlagsmengen möglich, vor allem 
in einem Streifen von Ostwestfalen     
über Süd- und Ostniedersachsen bis     
Berlin und Brandenburg. Nach Westen    
und Süden hin einige trockene Phasen   
mit Auflockerungen, daneben örtliche   
Schauer oder Gewitter. Im Ostseeumfeld 
weiterhin nur geringe Regenneigung.    
                                       
Tiefstwerte 16 bis 9 Grad. Schwacher   
bis mäßiger Wind aus Nord bis West, im 
Norden aus Nord bis Nordost.           
170 <<    Quelle: MeteoGroup      > 172
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau