Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Wetter: Deutschland 
Deutschland heute                      
                                       
Nachts im Norden und Nordwesten oft    
starke Bewölkung und erhöhte Schauer-  
neigung, ganz im Süden vereinzelte     
Schauer oder Gewitter, weitgehend ab-  
klingend und sich auflösende Wolken,   
anschließend aber örtlich Nebel. Sonst 
locker bewölkt oder klar und trocken.  
                                       
Tiefstwerte 18 Grad an den Küsten bis  
13 Grad in der Eifel.                  
                                       
Meist schwacher Wind aus unterschied-  
lichen Richtungen, an der See oft mä-  
ßiger Süd- bis Südwestwind.            
                                       
                                       
170 <<    Quelle: MeteoGroup      > 172
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau