Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Deutschland Wetter 
Deutschland heute                      
                                       
Nachts nach Osten und Süden hin aus    
dichten Wolken noch häufig schauerar-  
tiger Regen, vereinzelt auch Gewitter, 
besonders zum Allgäu hin teils sehr    
ergiebige Mengen. Zum Bayerischen Wald 
hin mitunter bis zum Morgen noch tro-  
cken. Sonst von Ems und Niederrhein    
her oft locker bewölkt oder aufklarend 
und weitgehend niederschlagsfrei.      
                                       
Tiefstwerte 11 bis 3 Grad in der Süd-  
osthälfte, sonst kältere +5 bis -1     
Grad und bei längerem Aufklaren ge-    
bietsweise Bodenfrostgefahr. Schwacher 
bis mäßiger, in Schauernähe böig auf-  
frischender West- bis Nordwind.        
170 <     Quelle: MeteoGroup      > 172
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau