Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

    Nachrichten Unterhaltung 
Bud Spencer über die Liebe             
                                       
Für Schauspiel-Legende Bud Spencer ist 
es keineswegs selbstverständlich, ge-  
liebt zu werden. "Wenn du geliebt wer- 
den willst, dann musst du selbst erst  
einmal lieben", sagte dem Magazin      
"Nido". Der gebürtige Neapolitaner, mit
bürgerlichem Namen Carlo Pedersoli,    
hatte 1960 seine Frau Maria geheiratet,
mit der er bis heute zusammen ist.     
                                       
Für ihn sei die Familie das Wichtigste 
im Leben. Erst wenn ein Mann eine Fa-  
milie gründe, werde er vom Jungen zum  
Mann, erzählte Spencer ("Vier Fäuste   
für ein Halleluja"), der selbst Vater  
ist.                                   
Putin liebt jemanden - aber wen?... 419

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau