Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Unterhaltung: Nachrichten 
Schauspieler Jace vor Gericht          
                                       
Weil er seine Frau vor den Augen ihrer 
Kinder mit mehreren Schüssen getötet   
hat, ist der US-Schauspieler Michael   
Jace vor Gericht gestellt worden. Wie  
die Staatsanwaltschaft in Los Angeles  
darlegte, war Jace ("Forrest Gump",    
"Boogie Nights") in Rage geraten, weil 
seine Frau April ihn um die Scheidung  
gebeten hatte.                         
                                       
Die Tat ereignete sich im Mai 2014. "Du
läufst so gern. Wieso versuchst du     
nicht, in den Himmel zu laufen?", sagte
Jace nach Angaben von Staatsanwältin   
Tannaz Mokayef zu seiner Frau. Dann ha-
be er ihr in den Rücken geschossen.    
Justin Bieber stänkert ein bisschen 419
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau