Unterhaltung: Nachrichten

Luna Schweiger lehnt Trump ab

Luna Schweiger, die älteste Tochter von Filmstar Til Schweiger, will ihre US-Staatsbürgerschaft abgeben, wenn der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump die US-Wahl im November gewinnen sollte. "Als wir nach Deutschland gezogen sind, wollte ich gar nicht weg aus Amerika", betonte die 19-Jährige. Mittlerweile könne sie sich aber nicht mehr vorstellen, Deutschland zu verlassen.

Auch Lunas Mutter Dana, die in den USA geboren wurde, will den US-Pass zurückgeben, sollte Trump ins Weiße Haus einziehen.

>> Roger Moore trauert um Stieftochter