Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Katholische Kirche 
Soldaten zu Wallfahrt in Lourdes       
                                       
Heute geht in Lourdes die 57. Interna- 
tionale Soldatenwallfahrt zu Ende. Zum 
Motto: "Was hast du mit deinem Bruder  
gemacht?" waren etwa 15.000 Soldatinnen
und Soldaten aus über 30 Nationen in   
dem französischen Marienwallfahrtsort. 
                                       
Die bitteren Erfahrungen des 2. Welt-  
krieges führten erstmals im Jahr 1944  
französische Soldaten zum Friedensgebet
nach Lourdes zusammen. Seit 1958 kommen
alljährlich Soldaten aus aller Welt, um
ein lebendiges Zeugnis für den Frieden 
abzulegen. Der Glaube und der Wunsch   
nach dauerhaftem Frieden verbindet die 
Pilger der verschiedenen Nationen.     
                 2/2                   
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

2/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau