Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Olympia 
Korruptionsverdacht wird untersucht    
                                       
Die Milliardenausgaben für die Olympi- 
schen Spiele in Rio de Janeiro sollen  
auf den Verdacht möglicher Korruptions-
geschäfte untersucht werden. Die brasi-
lianische Stadt richtete dazu eine Son-
derkommission ein. Sie wird angeführt  
von Atila Nunes, der wie der Bürger-   
meister von Rio, Eduardo Paes, der Par-
tei der demokratischen Bewegung (PMDB) 
angehört. Deshalb wurden Zweifel laut, 
ob die Kommission schonungslos die     
Auftragsvergaben analysieren wird.     
                                       
Die Gesamtinvestitionen aus öffentli-  
chen und privaten Geldern sollen sich  
auf umgerechnet 9,8 Mrd.Euro belaufen. 
Etwa 30 Beckenschwimmer nach Rio... 609
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau