Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

             Sport: Formel 1 
Verstappen kritisiert Pirelli          
                                       
WM-Spitzenreiter Max Verstappen ist    
nach seinem heftigen Crash beim jüngs- 
ten Rennen in Baku nicht zufrieden mit 
der Ursachenforschung bei Reifenher-   
steller Pirelli. "Es war ein bisschen  
vage, was sie mitgeteilt haben", sagte 
der Red-Bull-Pilot vor dem Großen Preis
von Frankreich in Le Castellet.        
                                       
Verstappen war in Führung liegend kurz 
vor Schluss mit hohem Tempo in die     
Streckenbegrenzung gekracht, nachdem   
sein linker Hinterreifen unvermittelt  
geplatzt war. Pirelli hatte versichert,
dass kein Produktionsmangel zu dem     
Reifenschaden geführt habe.            
200 <<                            > 219
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau