Sport: Eiskunstlauf

WM: Guter Start für Hase/Seegert

Die Paarläufer Minerva-Fabienne Hase und Nolan Seegert sind gut in die WM in Saitama gestartet. Im Kurzprogramm erreichten die EM-Sechsten den 10.Platz. Annika Hocke/Ruben Blommaert belegen Rang 16. Nach dem Kurzprogramm führen die Vize-Europameister Jewgenija Tarassowa und Wladimir Morosow. Aljona Savchenko/Bruno Massot legen derzeit eine Wettkampfpause ein. Keine Titelchance mehr haben die aktuellen Europameister Vanessa James/Morgan Cipres (FRA/7.).

Nicole Schott ist nach einem guten Kurzprogramm Zwölfte. Olympiasiegerin Alina Sagitowa liegt auf Titelkurs.

>> WM in Saitama: Ergebnisse