Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Kultur: Nachrichten 
Wenders zeigt Riesen-Installation      
                                       
"Paris, Texas", "Der Himmel über Ber-  
lin" und "Der amerikanische Freund":   
Auszüge aus Filmen des Regisseurs Wim  
Wenders, die ab Donnerstagabend im Pa- 
riser Grand Palais zu sehen sein wer-  
den. "(E)motion" heißt die riesige ki- 
nematographische Installation. Das sei 
weder Kino noch Architektur, sagte der 
73-Jährige. Man gehe in einem Film spa-
zieren, erklärte der Autorenfilmer.    
                                       
Auszüge aus 16 seiner Filme sollen auf 
die riesige Glas- und Eisenstruktur    
projiziert werden. Wenders nennt die   
Installation auch ein "plastisches     
nicht identifizierbares Objekt".       
Promi-Nachrichten ................. 410
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau