Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
Urteil zu Arbeitslosengeld/Rente       
                                       
Der Bezug von Arbeitslosengeld nach der
Beschäftigung in einer Transfergesell- 
schaft wird bei der Wartezeit für eine 
abschlagfreie Altersrente besonders    
langjährig Versicherter nicht angerech-
net. Das entschied das Bundessozialge- 
richt. (AZ: B 13 R 19/17 R)            
                                       
Der Kläger habe mit 529 Monaten nicht  
die notwendige Wartezeit von 540 Mona- 
ten erfüllt. Arbeitslosengeld in den   
letzten zwei Jahren vor Rentenbeginn   
könne nur angerechnet werden, wenn der 
Arbeitgeber insolvent sei oder sein    
Geschäft vollständig aufgebe. Das sei  
hier nicht der Fall, so die Richter.   
Diagnose per App "Intimarzt"....... 518
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau