Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Wirtschaft: boerse.ard.de 
Bayer hat jetzt noch ein               
Verhütungs(mittel)problem              
Im Dax steht am Morgen die Bayer-Aktie 
unter Druck.                           
Der Konzern habe es versäumt, Tausende 
von Beschwerden über körperliche Schä- 
den, die angeblich auf sein Verhütungs-
mittel Essure zurückzuführen seien, der
US-Gesundheitsbehörde FDA zu melden,   
heißt es in einem Bloomberg-Bericht un-
ter Berufung auf bislang unveröffent-  
lichte Gerichtsdokumente von Klägern.  
Essure ist ein System für die dauerhaf-
te Schwangerschaftsverhütung.          
Die Frauen werden dadurch sterilisiert.
                                       
                                       
10.07.2020, 20:02 Uhr                  
701 <<                           mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau