Wirtschaft: boerse.ard.de

Münchener Rück hebt Prognose an

Die Münchener Rück geht davon aus, im Gesamtjahr 2019 ihr geplantes Konzernergebnis von 2,5 Milliarden Euro zu übertreffen. Grund dafür seien neben einer guten operativen Entwicklung auch hohe Währungsgewinne und ein sehr gutes Kapitalanlageergebnis. Im dritten Quartal lag das Konzernergebnis nach Angaben des Dax-Konzerns trotz hoher Großschäden bei rund 850 Millionen Euro.

18.10.2019, 20:02 Uhr

>> VW verkauft deutlich mehr Autos