A la Carte: Die Köche

Die Köche und Köchinnen im Porträt

Tag für Tag kommen im ARD Buffet neue Gerichte auf den Tisch. Dabei lassen sich die Profi-Köche über die Schulter gucken und geben Tipps und Tricks für die Zubereitung.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen einige der Köche im Kurzporträt vor. Mit dabei sind Jacqueline Amirfallah, Jörg Sackmann, Sören Anders, Michael Kempf, Otto Koch, Martina Kömpel, Theresa Baumgartner, Christina Richon, Ali Güngörmüs, Vincent Klink, Rainer Klutsch und Cynthia Barcomi.

Porträt: Amirfallah und Anders

Jacqueline Amirfallah

Nach der Ausbildung zur Köchin erweiterte sie unter anderem in dem renommierten Sterne-Restaurant "Im Schiffchen" in Düsseldorf ihr Wissen.

Sören Anders

Schon als Dreijähriger wollte Sören Anders Koch werden. Er hielt Wort. Mit 24 Jahren erhielt er den ersehnten Michelin-Stern. Sören Anders begeistert mit seiner regionalen Küche gepaart mit ungewöhnlichen Aromen.

Porträt: Sackmann und Klink

Jörg Sackmann

Seine viel gelobte, mit dem Michelin- Stern und zahlreichen weiteren Preisen ausgezeichnete Kochkunst überzeugt durch Perfektion bis ins Detail und einem kreativen Umgang mit Produkten.

Vincent Klink

Er zählte zu den ersten Anhängern der Nouvelle Cuisine, lebt noch in dieser Tradition, hat aber daraus seine regionale und klassische Küche entwickelt.

Porträt: Koch und Kempf

Otto Koch

Nach verschiedenen Anstellungen im In- und Ausland eröffnete Koch 1974 das Restaurant "Le Gourmet" in München.1976 bekam er dann seinen ersten Stern, auf den zahlreiche weitere Auszeichnungen folgten.

Michael Kempf

Der talentierte Oberschwabe hat sein Handwerk von der Pike auf gelernt. Sternegekrönte Häuser wie das Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe prägten seinen Kochstil. Dieser zeichnet sich aus durch die Liebe zum Produkt und überraschende Aromenkombinationen.

Porträt: Rose/Baumgärtner/Barcomi

Tarik Rose

Der Charakter seiner Küche ist ehrlich, klar und intensiv im Aroma. Qualität und Frische der Produkte genießen oberste Priorität.

Theresa Baumgärtner

Frische Zutaten, Kreativität, jede Menge Freude am Tun - das ist die Welt von Foodbloggerin und Kochbuchautorin Theresa Baumgärtner.

Cynthia Barcomi

Sie backte gegen das Heimweh. Es waren die Rezepte ihrer amerikanischen Großmutter. Die Wahlberlinerin machte ihre Leidenschaft zum Beruf und schrieb auch zahlreiche Back- und Kochbücher.

Porträt: Klutsch und Richon

Rainer Klutsch

Den besten Tafelspitz und das beste Schnitzel in Stuttgart gibt es bei Rainer Klutsch. In seinen Kochkursen kann man viel über die traditionelle Küche mit regionalen Zutaten lernen. Beeinflusst von der böhmischen Küche seiner Oma mag Rainer Klutsch es altmodisch beim Essen.

Christina Richon

kocht und backt mit Leidenschaft. Als Kochbuch- und Rezeptautorin liebt sie besonders die Kreation von Rezepten. Ihre Art zu kochen nennt sie selbst "Kulinarische Aromatherapie".

Porträt: Kömpel und Güngörmüs

Martina Kömpel

Als Studentin der Theaterwissenschaften zog sie nach Paris. Von Freunden erhielt sie viel Lob für ihre Kochkünste und machte ihr Hobby zum Beruf. Jetzt hat sie im ländlichen Zentralfrankreich ein Restaurant und genießt es mit frischen regionalen Produkten zu kochen.

Ali Güngörmüs

In Anatolien aufgewachsen, kam mit 10 Jahren nach München. Dort absolvierte er später eine Kochlehre, wurde mit einem Michelinstern ausgezeichnet. Ali Güngörmüs arbeitet in seinem Restaurant kreativ mit exotischen Gewürzen.