Wissen+Umwelt: Nachrichten

Neuer Exoplanet: Bedingungen gut

Forscher haben einen Planeten entdeckt, der möglicherweise lebensfreundlich sein könnte. Der Exoplanet "Wolf 1069 b" habe eine erdähnliche Masse, teilte die Max-Planck-Gesellschaft in München mit. Möglicherweise besitzt er auch ei­ne Atmosphäre.

Seinen Heimatstern "Wolf 1069" umkreist er in einer Entfernung, in der flüssi­ges Wasser auf der Oberfläche möglich wäre. Ihr Abstand zueinander entspricht etwa einem Fünfzehntel des Abstands zwischen Sonne und Erde. Dennoch erhal­te er nur etwa 65 % der Strahlungsleis­tung, die von der Sonne zur Erde geht.

>> Trauriger Titel für Titicacasee