ARD Text: Extra

RKI: Inzidenz geht leicht zurück

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstag mit 687,7 angegeben. Am Vortag hatte der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche bei 650,7 gelegen (Vorwoche: 635,8; Vormonat: 257,6). Die Gesundheitsämter meldeten zuletzt 147.489 Corona-Neuinfektionen und 102 Todesfälle.

Allerdings liefert die Inzidenz kein vollständiges Bild der Infektionslage. Experten gehen seit einiger Zeit von einer hohen Zahl nicht erfasster Fälle aus - vor allem weil bei weitem nicht alle Infizierten einen PCR-Test machen.

>> Covid-19-Infektionen in Deutschland