Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Fußball: DFB-Pokal 
Ibisevic schießt die Hertha weiter     
                                       
Nur kurz konnte Heidenheim von der Sen-
sation träumen. Feick nutzte einen Feh-
ler von Hertha-Keeper Jarstein und     
sorgte für die frühe Führung. Doch die 
Gäste waren nicht verunsichert, Ibise- 
vic antwortete kaltblütig; zunächst per
Abstauber, dann per sehenswerter Di-   
rektabnahme. Nach einer halben Stunde  
wäre ihm beinahe der Hattrick geglückt.
                                       
Obwohl Berlin mit der Führung im Rücken
souverän weiterspielte und deutlich    
mehr Ballbesitz hatte, war es keine    
einseitige Angelegenheit. Die Württem- 
berger setzten immer wieder Nadelsti-  
che, wurden am Ende aber nicht belohnt.
200 <<                            > 207
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau