Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

             Ski alpin Sport 
Val d'Isere: Abfahrtstraining abgesagt 
                                       
Wegen großer Mengen an Neuschnee ist   
der für Donnerstag geplante erste Trai-
ningslauf zur Weltcup-Abfahrt der Frau-
en im französischen Val d'Isere abge-  
sagt worden. Die Veranstalter berichte-
ten von 15 bis 20 cm Neuschnee über    
Nacht. Das Training am Freitag soll    
aber stattfinden. Die Weltcup-Abfahrt  
steht am Samstag auf dem Programm.     
                                       
Zuvor war die ebenfalls für Donnerstag 
geplante Abfahrts-Trainingsfahrt der   
Männer in Gröden abgesagt worden. Dort,
um die nur mit einer dünnen Schnee-    
schicht bedeckte Strecke zu schonen.   
Das Rennen ist aber nicht gefährdet.   
200 <<                            > 216

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau