Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Fußball 
DFB: Auch Ermittlungen gegen Hertha    
                                       
Die Turbulenzen nach dem späten Aus-   
gleich des FC Bayern München in Berlin 
könnten auch für Hertha BSC Konsequen- 
zen haben. Der DFB-Kontrollausschuss   
ermittelt aus gleich drei Gründen: Zum 
einen soll Bayern-Coach Carlo Ancelotti
ebenso wie Schiedsrichter Patrick Itt- 
rich bespuckt worden sein. Außerdem hat
Ittrich in seinem Bericht vermerkt,    
dass ein Hertha-Offizieller das Schiri-
Gespann mit unsportlichen Äußerungen   
bedacht habe.                          
                                       
Ancelotti hatte nach dem 1:1 den Mit-  
telfinger gezeigt. Der DFB hat ihn zu  
einer Stellungnahme aufgefordert.      
200 <<                            > 216
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau