Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

             Sport: Formel 1 
Liberty Media setzt Ecclestone ab      
                                       
Bernie Ecclestone ist entmachtet. Die  
Formel 1 schlägt nun ohne ihren Allein-
herrscher einen neuen Kurs ein. Nach   
knapp 40 Jahren als Geschäftsführer der
Königsklasse des Motorsports wurde     
Ecclestone vom neuen Besitzer Liberty  
Media abgesetzt und durch den US-      
Amerikaner Chase Carey ersetzt.        
                                       
Der frühere Mercedes-Teamchef Ross     
Brawn soll sich künftig um den Bereich 
Motorsport kümmern, der langjährige    
ESPN-Funktionär Sean Bratches die Ver- 
marktung voranbringen. Ecclestone darf 
sein Wissen und seine Kontakte noch als
Ehrenpräsident einbringen.             
200 <<                            > 229
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau