Fußball Sport

Medien: Halilhodzic Trainer in Japan

Algeriens WM-Coach Vahid Halilhodzic soll neuer Fußball-Nationaltrainer von Japan werden. Wie die Zeitung "Nikkan Sports" berichtet, hätten sich der Verband und der 62-jährige Bosnier auf ein Jahresgehalt von 2,2 Mio.Dollar geeinigt. Vom bisherigen Auswahlcoach Javier Aguirre hatte man sich nach dem Viertelfinal-Aus im Asien-Cup getrennt.

Verletzungspause für Rani Khedira

Leipzig muss mindestens vier Wochen ohne Rani Khedira auskommen. Der 21-jährige Mittelfeldspieler zog sich einen Bändereinriss im linken Knöchel zu. Am Sonntag gegen Union fehlt zudem Yussuf Poulsen wegen Gelb-Rot-Sperre.