Zurück Weiter

Doping Sport

Sportbetrügern droht Gefängnis

In Deutschland könnten Spitzensportler wegen Dopings bald ins Gefängnis gehen. Das sieht der Entwurf eines Antidoping-Gesetzes vor. Demnach sollen Erwerb und Besitz von Dopingmitteln mit einer Freiheitsstrafe von mehreren Jahren geahndet werden können. Der Entwurf muss nun das parlamentarische Prozedere mit Anhörungen durchlaufen, ehe im Bundestag darüber abgestimmt wird.

Der Deutsche Olympische Sportbund, der eine Abwertung seiner Sportgerichtsbarkeit fürchtet, wollte den Entwurf nicht bewerten. Die Reaktionen deutscher Top-Atleten fielen unterschiedlich aus.

Zurück Weiter