Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Ratgeber: Morgenmagazin 
Di: Die richtige Krankenkasse          
                                       
Seit 2015 gilt für alle gesetzlichen   
Krankenkassen der allgemeine Beitrags- 
satz von 14,6 Prozent des Bruttoein-   
kommens. Arbeitnehmer und Arbeitgeber  
zahlen je die Hälfte. Hinzu kommt ein  
Zusatzbeitrag den nur die Versicherten 
zahlen. Der durchschnittliche Zusatz-  
beitrag beträgt 2018 ein Prozent.      
                                       
Unterschiede im Beitragssatz           
Zum Jahresbeginn senken einige Kranken-
kassen den Zusatzbeitrag. So sinkt zum 
Beispiel der Zusatzbeitrag der AOK Bre-
men/Bremerhaven auf 0,8 Prozent. Den   
Zusatzbeitrag müssen die Mitglieder    
komplett selbst zahlen.                
520 <<           1/8             mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/7
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau