Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Unterhaltung: Nachrichten 
Nächster Super Bowl wird Gaga          
                                       
Lady Gaga wird beim nächsten Super Bowl
am 5.Februar in Houston auftreten. "Die
Gerüchte stimmen. Dieses Jahr wird der 
Super Bowl vollkommen Gaga!", twitterte
die Musikerin.                         
                                       
Die 30-Jährige hatte schon beim dies-  
jährigen American-Football-Finale mit- 
gewirkt. Vor Beginn des Matchs sang sie
die US-Nationalhymne. In der Halbzeit- 
pause traten dann die Band Coldplay    
sowie Beyonce und Bruno Mars auf. Der  
Super Bowl wird neben zehntausenden Zu-
schauern im Stadion auch von mehr als  
100 Millionen Menschen vor dem Fernse- 
her verfolgt.                          
Schul-Entschuldigung vom "Boss".... 412
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau