Hintergrund tagesschau

Stichwort: Nepal

Nepal liegt im Himalaya-Gebirge zwischen Indien und China. Es beheimatet mit dem Mount Everest den höchsten Berg der Erde. In dem Land leben 27,8 Mio. Menschen. Nepal zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Mehr als 80% der Bevölkerung lebt von der Landwirtschaft. Das jährliche Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 656 US-Dollar (rund 600 Euro).

Rund 230.000 Menschen - fast die Hälfte der Besucher in Nepal pro Jahr - kommen, um im Himalaya zu trekken. Allein durch die Gebühren für Kletterer nimmt das Land jährlich 3,3 Mio. Dollar ein.