Sport: Volleyball

EM: Knappe Niederlage gegen Polen

Die deutschen Volleyballerinnen sind mit einer Niederlage in die EM in Aserbaidschan und Georgien gestartet. Die DVV-Auswahl verlor gegen Mitfavorit Polen mit 2:3 (25:23, 15:25, 25:18, 23:25, 5:15) und verpasste es, sich gleich eine gute Ausgangsposition für das Erreichen des Viertelfinals zu verschaffen.

Im vierten Satz war Deutschland nur zwei Punkte vom Sieg entfernt, verpasste aber die Entscheidung. Dann aber setzten sich die Polinnen schnell ab und sicherten sich den hart umkämpften Sieg.

>> Frauen-EM in Aserbaidschan/Georgien