Basketball Sport

Frankfurt verliert kleines Finale

Die Frankfurt Skyliners haben das Spiel um Platz drei der EuroChallenge verloren. Die Hessen unterlagen im türkischen Trabzon Energia Targu Jiu aus Rumänien mit 80:83 (34:36) und mussten sich mit Rang 4 begnügen. Überragender Akteur der Rumänen war Giordan Watson mit 18 Punkten, bester Werfer bei Frankfurt war Johannes Voigtmann (21).

Die Entscheidung gegen die Frankfurter fiel 1,9 Sekunden vor dem Ende. Beim Stand von 80:80 traf Watson den entscheidenden Dreier für Tartu Jiu. Das Finale gewann Nanterre gegen Gastgeber Trabzonspor mit 64:63. >> 610