Basketball Sport

NBA: Dallas holt Celtics-Spielmacher

Die Dallas Mavericks haben Dirk Nowitzki einen der besten Spielmacher der NBA zur Seite gestellt. Der Verein einigte sich mit den Boston Celtics auf einen Wechsel von Rajon Rondo. Weiterhin verpflichteten die Texaner Center Dwight Powell. Im Gegenzug gab Dallas Jameer Nelson, Brandan Wright und Jae Crowder sowie einen künftigen Erst- und Zweitrundenpick an den NBA-Rekordmeister ab.

Rondo hat seine bisherigen acht NBA-Jahre in Boston verbracht und gewann mit den Celtics 2008 die Meisterschaft. Zudem wurde er viermal ins NBA-Allstar-Team gewählt.