Basketball Sport

FIBA schließt Japan aus

Der Basketball-Weltverband FIBA hat Japan ausgeschlossen. Das gab die FIBA bekannt. Damit dürfen keine japanischen Teams an FIBA-Wettbewerben teilnehmen. Die nächste WM jedoch wird erst 2019 ausgetragen.

Einer der Hauptgründe für die Sanktion ist die Tatsache, dass in Japan derzeit zwei konkurrierende Profiligen existieren. Der Weltverband wirft den Japanern mangelnden Reformwillen hinsichtlich der Verbandsstruktur sowie des Spielbetriebs vor. Außerdem fehle ein Plan für die sportliche Entwicklung nach den Olympischen Spielen 2020 in Tokio.