Kalenderblatt

Historische Daten: 29.November
2010 Kritik nach Veröffentlichung von geheimen Unterlagen des US-Außenministeriums durch Wikileaks
2008 Bombay: Nach 3 Tagen wird die Besetzung des Luxushotels Taj Mahal beendet. 9 der 10 Angreifer werden erschossen
1989 CSSR: Das Parlament streicht die führende Rolle der Kommunistischen Partei aus der Verfassung
1975 Indonesien marschiert in Osttimor ein, das sich für unabhängig von Portugal erklärt hat
1971 Aldi-Inhaber Theo Albrecht entführt. Er kommt nach 17 Tagen und Zahlung von 7 Mio.DM Lösegeld frei
1970 Der 1.ARD-"Tatort", "Taxi nach Leipzig",wird vom NDR ausgestrahlt
1967 Java: Der noch unvollendete Sempor-Staudamm bricht. Über 150 Menschen kommen ums Leben
1949 Der Bundestag erklärt Bonn zur "provisorischen Bundeshauptstadt"
1947 Die UNO beschließt den Teilungsplan von Palästina
1945 Jugoslawien erklärt sich zu einer "Föderativen Volksrepublik"
1935 Berlin: Die Deutschlandhalle wird eingeweiht
1929 Der US-Leutnant Byrd überfliegt als 1.Mensch den Südpol
1904 Köln: Am Heumarkt wird die neue Hauptmarkthalle eröffnet
1899 Der Schweizer Sportjournalist Hans Gamper gründet den FC Barcelona
1877 Thomas Edison führt erstmals seinen Phonographen vor
1850 "Olmützer Vertrag": Preußen muss auf einen Führungsanspruch in Deutschland verzichten
1814 Massenauflagen möglich:Die "Times" wird mit Schnellpresse gedruckt
1516 "Schweizer Neutralität" entsteht: Frankreichs König Franz I. gewährt den Eidgenossen "ewigen Frieden"
1223 Papst Honorius III.erkennt den Franziskaner-Orden an