Zurück Weiter

Kalenderblatt

Historische Daten: 1.September
2008 Katharina Wagner und ihre Halbschwester Eva Wagner-Pasquier übernehmen die Leitung der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele
2006 Dresden: Das historische "Grüne Gewölbe" wird nach langer Restaurierung wieder eröffnet
2004 Russland: 1150 Schüler werden in Nordossetien von tschetschenischen Extremisten als Geiseln genommen
1997 Zürich: Auf einem Postamt werden umgerechnet 32 Mio.Euro gestohlen
1985 Das Wrack des 1912 gesunkenen Luxusliners "Titanic" wird in fast 4000 m Tiefe im Atlantik entdeckt
1983 Bei der Insel Sachalin schießt ein sowjetischer Abfangjäger eine südkoreanische Passagiermaschine ab. 269 Menschen sterben
1979 Die USA warnen Moskau wegen einer Stationierung von sowjetischen Truppen auf Kuba
1972 Schach: Bobby Fischer gewinnt das "Jahrhundertmatch" gegen Boris Spasski und wird Weltmeister
1971 In der Bundesrepublik tritt das BAföG-Gesetz in Kraft
1969 Libyen: Armee-Stabschef Gaddafi stürzt König Idris
1964 Die DDR-Volkskammer beschließt die Nichtverjährung von Naziverbrechen
1949 Bert Brecht und Helene Weigel gründen das "Berliner Ensemble"
1941 Die dt.Juden werden gezwungen, den gelben Davidstern mit der Aufschrift "Jude" zu tragen
1939 Deutscher Überfall auf Polen bei Danzig: Der 2.Weltkrieg beginnt
1922 Zensiert: Der James Joyce-Roman "Ulysses" erscheint
1900 Die 1.transatlantische Kabelverbindung zwischen Deutschland und den USA geht in Betrieb
1886 Berlin: Samuel Fischer gründet seinen Verlag
1873 San Francisco: Die "Cable Cars" nehmen ihren Betrieb auf
Zurück Weiter