Kalenderblatt

Historische Daten: 28.April
2001 Der 1.Weltraumtourist, Dennis Tito, wird mit Sojus 32 ins All befördert
1996 Im australischen Port Arthur tötet ein Amokläufer 35 Menschen
1990 Das Musical "A Chorus Line" hat nach über 6200 Vorstellungen am Broadway seinen "letzten Vorhang"
1977 Stammheim-Prozess: Die RAF-Mitglieder Baader, Ensslin und Raspe werden wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt
1969 Frankreichs Präsident de Gaulle erklärt seinen Rücktritt
1957 In der DDR wird der Deutsche Turn- und Sportbund (DTSB) gegründet
1956 In der ARD wird erstmals die Ziehung der Fernsehlotterie ausgestrahlt
1952 Mit dem Friedensvertrag von San Francisco geht die Besetzung Japans zu Ende
1947 Thor Heyerdahl bricht mit seinem Floß "Kon-Tiki" von Peru Richtung Polynesien auf
1945 Italiens Diktator Benito Mussolini wird von Partisanen erschossen
1939 Deutschland kündigt den deutschpolnischen Nichtangriffspakt auf
1923 London: Eröffnung des Wembley- Stadions mit Fußballspiel West Ham Utd. gegen Bolton Wanderers
1903 Ein Erdbeben der Stärke 6,3 fordert in der Türkei über 2000 Tote
1893 In Frankreich wird eine Fahrradsteuer beschlossen
1798 Köln: Die Universität der Stadt wird wegen der französischen Herrschaft geschlossen
1789 "Meuterei auf der 'Bounty'": Kapitän Bligh wird mit einigen Seeleuten im Südpazifik ausgesetzt / Die Crew protestiert gegen die Brutalität an Bord
1770 Der britische Seefahrer James Cook erreicht die Ostküste Australiens