Zurück Weiter

Kalenderblatt

Historische Daten: 29.August
2005 Der Hurrikan "Katrina" sorgt für eine Sturmflut vor New Orleans. Die Deiche brechen und über 1000 Menschen kommen ums Leben. Die Stadt wird weitgehend zerstört
1994 SPD-Kanzlerkandidat Scharping stellt sein Regierungsteam mit Lafontaine und Schröder vor
1991 Das alte sowjetische Atomtestgelände Semipalatinsk in Kasachstan wird geschlossen
1966 In San Francisco geben die Beatles ihr letztes öffentliches Konzert
1965 Langzeitrekord: 3 US-Astronauten bleiben mit ihrem Raumschiff "Gemini 5" 8 Tage im Weltall
1962 Die USA entdecken auf Spionagefotos von der Sowjetunion in Kuba aufgestellte Raketenabschussbasen
1952 Der Film "Casablanca" wird in Deutschland in gekürzter Fassung uraufgeführt
1951 Das 1.Micky-Maus-Heft wird in Deutschland veröffentlicht
1949 Die UdSSR zündet bei Semipalatinsk ihre erste Atombombe
1924 Die Büchergilde Gutenberg wird in Leipzig gegründet
1914 Das deutsche Schutzgebiet Samoa wird kampflos von Australien besetzt
1909 In Potsdam wird die durch einen Brand stark zerstörte Garnisonkirche nach aufwendiger Restauration wieder eingeweiht
1898 Die Firma Goodyear zur Herstellung von Kautschukreifen wird im US- Staat Ohio gegründet
1831 Die elektromagnetische Induktion wird vom englischen Physiker Michael Faraday entdeckt
1787 Hamburg: Das Schiller-Drama "Don Carlos" wird uraufgeführt
1782 Das britische Schiff "Royal George" sinkt, wärend es im Ärmelkanal vor Anker liegt. Fast 1000 Menschen sterben
Zurück Weiter