Basketball: Bundesliga/M

Ulm feiert zweiten Sieg gegen Frankfurt

Außenseiter Ulm steht vor dem überraschenden Finaleinzug in den Playoffs der Basketball-Bundesliga. Die Schwaben gewannen mit 83:72 auch das 2.Spiel gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt und benötigen nur noch einen Sieg zum Gewinn der Halbfinal-Serie.

Augustine Rubit war mit 33 Punkten der überragende Spieler für die Ulmer, die nach der regulären Saison nur Platz 7 belegt hatten. Lange war das Spiel ausgeglichen. Dank eines starken Schlussspurts setzte sich das Heimteam entscheidend ab, den Hessen war die Müdigkeit zum Ende der Partie anzumerken.

>> Finale