Basketball: Bundesliga/M

München gewinnt Showdown gegen Alba

Der FC Bayern hat erstmals in seiner Vereinsgeschichte das Double gewonnen. Vier Monate nach dem Pokalsieg triumphierten die Münchner auch in der deutschen Meisterschaft. Im 5.Spiel setzten sich die Bayern gegen Alba Berlin mit 106:85 (58:39) durch und sicherten sich den 4.Titel nach 1954, 1955 und 2014.

Die Münchner beherrschten von Beginn an die Partie und lagen schon nach zehn Minuten mit 32:19 in Führung. Die Bayern setzten einige spielerische Highlights und waren unter dem Korb deutlich überlegen. Alba wirkte nervös und ließ zu viele Möglichkeiten liegen.

>> Playoff: Finale