Basketball: Europapokal

Euroleague: Bamberg startet auswärts

Die Brose Baskets aus Bamberg starten am 14.Oktober mit einem Auswärtsspiel bei Fenerbahce Istanbul in die Saison. Das Heim-Debüt für den deutschen Meister und einzigen deutschen Vertreter im wichtigsten europäischen Basketball-Vereinswettbewerb steigt sechs Tage später gegen Unics Kasan aus Russland.  
Die Euroleague wird erstmals im neuen Format ausgetragen, bei dem alle 16 Teilnehmer in Hin- und Rückspiel aufeinandertreffen. Nach 30 Spieltagen qualifizieren sich die besten Acht für das Viertelfinale, das im Best-of-Five-Modus ausgespielt wird.  

Eurocup: Schwere Gegner zugelost

Den drei deutschen Klubs wurden im Eurocup attraktive Gegner zugelost. Die Saison beginnt am 11./12.Oktober.  
Ratiopharm Ulm: Lok Kuban Krasnodar, Valencia Basket, Olimpija Ljubljana, Hapoel Jerusalem, Aquila Basket Trento  
Bayern München: Unicaja Malaga, Dinamo Sassari, UCA Murcia, Zenit St.Petersburg, KK Buducnost Voli  
ALBA Berlin: Chimki Moskau, Bilbao Basket, Lietuvos Rytas, Wolgograd, Partizan Belgrad  

Europapokal/F

Euroleague/F: Final Four 2016 
 
Finale 
Jekaterinburg - Nad.Orenburg .... 72:69 
 
Spiel um Platz 3  
USK Prag - Fenerbahce Istanbul .. 73:69 
 
Eurocup/F 
 
Finale 
Bourges Baskets - Villeneuve .... 54:53