Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
Brexit: EU lässt sich Zeit             
                                       
Die EU-Staaten werden nicht sofort über
den britischen Antrag zur Verschiebung 
des Brexit entscheiden.                
                                       
EU-Ratspräsident Tusk werde die Mit-   
gliedstaaten "in den nächsten Tagen"   
konsultieren, sagte der europäische    
Verhandlungsführer Barnier nach einem  
Treffen mit den EU-Botschaftern.       
                                       
Um eine erneute Brexit-Verschiebung zu 
beschließen, müsste ein Sondergipfel   
einberufen werden. Möglich wäre dies   
bis zum 31. Oktober, wenn Großbritanni-
en nach bisheriger Rechtslage automa-  
tisch aus der EU austritt.             
Brexit:Johnson droht Rechtsstreit.. 105
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau