Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Fußball: 2.Bundesliga 
Dyn.Dresden - Erzgeb.Aue .... 0:1 (0:0)
                                       
Das Spiel hatte durchaus Derby-Charak- 
ter, auch wenn spielerische Klasse     
fehlte. Dresden hatte mehr von der Par-
tie. Aue hatte durch Nazarov nach vier 
Minuten einen Lattentreffer, Dynamos   
Weihrauch traf nach 25 Minuten eben-   
falls das Quergestänge.                
                                       
Nach der Pause verhinderte Dynamo-An-  
greifer Daferner unglücklich die siche-
re Dresdner Führung, ehe Kühn für Aue  
traf. Die anschließende Dynamo-Offensi-
ve nutzte der FC Erzgebirge zu einigen 
gefährlichen Gegenstößen. Diese waren  
aber nicht mehr von Erfolg gekrönt.    
                                       
275 <<                           mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau