Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

            Das Erste: Neues 
"Mutter, lass los!"                    
                                       
Umso schwieriger ist es für Helene, da-
mit klarzukommen, dass Gerry sich wei- 
terentwickelt hat und selbstständig ge-
worden ist. Für Helene ist es jetzt an 
der Zeit, sich endlich um sich selbst  
zu kümmern.                            
                                       
Über ihre Rolle verrät Sabine Werner:  
"Einerseits ist Helene mit ganzer Seele
Mutter und es fällt ihr schwer, ihre   
Söhne loszulassen. Andererseits möchte 
sie herausfinden, was für sie selbst in
diesem Lebensabschnitt noch alles mög- 
lich ist. Sie sucht sich neue Heraus-  
forderungen, ist neugierig darauf, was 
das Leben ihr noch zu bieten hat."     
450 <<            2/5            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

2/5
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau