Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
Zwei rechtliche Mütter für Kinder      
                                       
Kinder sollen einer Vorlage des Bundes-
justizministeriums zufolge künftig auch
zwei rechtliche Mütter haben dürfen.   
Ministerin Katarina Barley veröffent-  
lichte einen "Diskussionsteilentwurf"  
zu einer "moderaten Fortentwicklung"   
des Abstammungsrechts.                 
                                       
Demnach sollen auch in einer lesbischen
Lebenspartnerschaft Regeln wie bei der 
Vaterschaft eines Mannes gelten: Als   
"Mit-Mutter" könnte die Partnerin somit
zweiter rechtlicher Elternteil werden. 
Bislang ist im Bürgerlichen Gesetzbuch 
festgehalten, dass der zweite Eltern-  
teil ein Mann sein muss.               
Azubis: Höhere Ausbildungsbeihilfe. 516
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau