Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

             ARD Text: Extra 
Reisewarnung für Polen und Irland      
                                       
Polen und die Schweiz, fast ganz Öster-
reich und große Teile Italiens gelten  
seit Samstag (24.Oktober) als Corona-  
Risikogebiete. Die Kanarischen Inseln  
wurden dagegen von der Risikoliste     
gestrichen.                            
                                       
Auch für fast ganz Großbritannien, ganz
Irland und ganz Liechtenstein gelten   
nun Reisewarnungen. Hinzu kamen einzel-
ne Regionen in Bulgarien, Estland, Kro-
atien, Schweden, Slowenien und Ungarn. 
Urlauber, die dort in den Herbstferien 
waren, müssen nun bei Rückkehr in Qua- 
rantäne oder sich testen lassen.       
                                       
Urlaubsländer A-G: So ist der Stand 844
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau