Wissen+Umwelt: Nachrichten

40% der Studiengänge haben einen NC

In Deutschland sind zum Wintersemester 2020/21 prozentual erneut weniger Studiengänge zulassungsbeschränkt als noch 2019. Bundesweit braucht es für 40,6% (Vorjahr 40,7) der Studiengänge eine Mindestnote im Abitur. Zu diesem Ergebnis kommt der "Check Numerus Clausus" des Centrums für Hochschulentwicklung.

Am häufigsten sind Studiengänge in Berlin (66,1%) und im Saarland (65,4%) zulassungsbeschränkt. In Thüringen haben Interessierte die geringsten Hürden. Hier findet lediglich bei jedem fünften Studiengang (19,4%) eine Auswahl per NC unter den Bewerbern statt.

>> Alpen verloren 17% ihres Eises