Wirtschaft: Nachrichten

Bayer mit neuer Milliardenübernahme

Bayer verstärkt sich auf dem wachsenden Markt für Gentherapien und kauft das US-Pharmaunternehmen Asklepios BioPharmaceutical (AskBio). Wie Bayer ankündigte, zahlt der Leverkusener Konzern dafür einen Kaufpreis von 2 Mrd.Dollar sowie noch einmal bis zu 2 Mrd.Dollar "an erfolgsabhängigen Meilensteinzahlungen".

Die Übernahme soll nach kartellrechtlicher Prüfung in den USA noch bis Jahresende abgeschlossen werden.AskBio ist auf die Entwicklung von Zell- und Gentherapien, bspw. zur Behandlung von Parkinson, spezialisiert.

>> Aldi ruft Bio Kerne zurück