Sport: Motorsport

F2: Feuerlöscher bremst Schumacher aus

Ein ausgelöster Feuerlöscher hat Mick Schumacher beim 4.Saisonrennen der Formel 2 ausgebremst. In Runde 15 in Spielberg ging im Cockpit des 21-Jährigen der Apparat aus unbekannten Gründen los. Schumacher, als Fünfter gestartet, lag zu dem Zeitpunkt auf Rang drei. Der Däne Christian Lundgaard gewann.

F3: Beckmann erneut Dritter

Formel-3-Fahrer David Beckmann aus Hagen hat sein erfolgreiches Wochenende in Spielberg mit dem 2.Podestplatz im 2.Rennen veredelt. Am Sonntag wurde der 20-Jährige vom Team Trident hinter Theo Pourchaire (FRA) und Logan Sargeant aus den USA erneut Dritter.

>> Tischtennis: Duda siegt in Düsseldorf