Sport: Tennis

Halle:Struff scheitert im Achtelfinale

Jan-Lennard Struff hat den Einzug ins Viertelfinale in Halle/Westfalen verpasst. Der 29-Jährige, der am Dienstag zum ersten Mal nach sechs vergeblichen Anläufen die Auftaktpartie bei seinem Heimturnier gewonnen hatte, verlor im Achtelfinale gegen den an Nr.3 gesetzten Russen Karen Chatschanow nach 1:43 Stunden mit 3:6, 6:3, 4:6.

Von den sechs deutschen Startern ist damit Alexander Zverev der einzige verbliebene. Ob er zu seinem Achtelfinale am Donnerstag gegen Steve Johnson antreten kann, ist aber noch offen: Zverev hatte sich am Knie verletzt.

>> Halle: Achtelfinale (2,21 Mio.Euro)