Fußball: 2.Bundesliga

Osnabrück weiter ungeschlagen

Der VfL Osnabrück bleibt in der 2.Bundesliga weiter ungeschlagen, hat aber den Sprung in die Spitzengruppe verpasst. Im Nachholspiel des 4.Spieltags kamen die Niedersachsen am Mittwoch gegen Darmstadt 98 nicht über ein 1:1 hinaus und bleiben als Tabellensechster in Lauerstellung.

Der 6.Spieltag startet am Freitag mit dem Hamburger Derby HSV gegen St.Pauli. Während die Rothosen ihren 6.Sieg anstreben, wollen suchen Kiezkicker den Anschluss an die obere Tabellenhälfte.