Eishockey: DEL

DEL startet am 17.Dezember

Die Deutsche Eishockey Liga kehrt zurück. Nach neunmonatiger Zwangspause startet die DEL eine Woche vor Heiligabend doch noch in eine neue Spielzeit. Darauf einigten sich die 14 Klubs, nachdem sie den Saisonstart wegen der Corona-Krise zuvor bereits zweimal verschoben hatten.

Alle 14 Erstligisten werden teilnehmen; geteilt in 2 Gruppen (West und Ost). Anstatt 52 Hauptrundenspiele gibt es in diesem Winter nur 38. Auch Playoffs sind geplant. Auf einen Absteiger wird verzichtet. Das Finale wird nach dem Modus Best of three ausgespielt.