Extra: Die letzte Seite

Frau bedankt sich nach Haft

Nach ihrer Festnahme und einem mehrtägigen Gefängnisaufenthalt hat eine Frau der kanadischen Polizei eine Dankeskarte mit einer Viereinhalb-Sterne-Bewertung geschickt. Ihr besonderer Dank gelte den "vier Gefängniswärtern, die eine schwere Arbeit verrichten und von den ihnen anvertrauten Menschen oft nicht ausreichend geschätzt werden", hieß es in der Karte, die die örtliche Polizei auf Twitter veröffentlichte.

Sie sei während ihres Gefängnisaufenthalts nervös gewesen, aber sie wisse es zu schätzen, "wie hilfsbereit und freundlich alle waren", so die Frau.