Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
Italien: Hafen-Schließungen?           
                                       
Italien erwägt, ausländische Schiffe   
mit geretteten Flüchtlingen nicht mehr 
in seine Häfen zu lassen. Damit will   
Rom den Druck auf die EU erhöhen.      
                                       
Die EU-Kommission äußerte Verständnis  
für Italiens Sorgen. Bevor jedoch etwas
geändert werde, müsse mit den anderen  
Mitgliedstaaten der Union beraten wer- 
den.                                   
                                       
Allein in den vergangenen Tagen wurden 
im Mittelmeer mehr als 10.000 Menschen 
gerettet, die nun auf dem Weg nach Ita-
lien sind. Das Land befinde sich in ei-
ner Notlage, so EU-Botschafter Massari.
101 <<                            > 116
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau