Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
Montenegro beschuldigt Russland        
                                       
Montenegro wirft Russland vor, sich an 
dem fehlgeschlagenen Umsturzversuch im 
vergangenen Oktober beteiligt zu haben.
Das hätten die Ermittlungen ergeben, so
die montenegrinische Staatsanwalt-     
schaft.                                
                                       
Russland bezeichnete die Vorwürfe als  
absurd, die Regierung habe den Vorfall 
erfunden, um ihre Macht zu erhalten.   
                                       
Am Tag der Wahl im Oktober, welche Dju-
kanovics Sozialisten gewannen, sind 20 
Personen aus Serbien festgenommen wor- 
den, da sie ein Attentat auf Djukanovic
und einen Putsch geplant haben sollen. 
101 <<                            > 116
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau