Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

  Nachrichten Aus aller Welt 
Schießerei im Seniorenwohnheim         
                                       
Einen Tag nach tödlichen Schüssen in   
einer Seniorenwohnanlage im westfäli-  
schen Hamm schwebten zwei von drei Ver-
letzten noch in Lebensgefahr. Nach Aus-
sagen der Ärzte sei der Zustand einer  
77-Jahre alten Bewohnerin und einer 55 
Jahre alten Betreuerin nach der Opera- 
tion stabil. Sie seien aber noch nicht 
außer Gefahr, so die Staatsanwaltschaft
                                       
Ein 77 Jahre alter Bewohner hatte im   
Streit mit einer gleichaltrigen Frau in
einem Aufenthaltsraum der Wohnanlage um
sich geschossen. Ein 72-Jähriger starb.
Der Täter erschoss sich auch selbst.   
Der Streit schwelte schon länger.      
Glienicker Brücke wieder gesperrt.. 146

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau