Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Flüchtling von Polizei erschossen      
                                       
Die Polizei hat bei einem Einsatz in   
Berlin einen 29-jährigen Flüchtling    
erschossen. Wie die Staatsanwaltschaft 
Berlin bestätigte, war der Mann am     
Dienstagabend auf einen anderen Flücht-
ling mit einem Messer losgegangen. Da- 
raufhin hätten Beamte das Feuer eröff- 
net. Der 29-Jährige sei kurz darauf im 
Krankenhaus seinen Verletzungen erle-  
gen, sagte Sprecher Martin Steltner.   
                                       
Den tödlichen Schüssen sei ein Polizei-
einsatz wegen des Verdachts auf sexuel-
len Missbrauch eines sechsjährigen Mäd-
chens aus dem Irak vorausgegangen -    
offenbar die Tochter des Erschossenen. 
Unfall mit überfülltem Kleinwagen.. 146
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau