Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Nachrichten Aus aller Welt 
Japanischer Spionagesatellit im All    
                                       
Japan hat einen Informationssatelliten 
in die Umlaufbahn gebracht. Die Träger-
rakete vom Typ H-2A hob am Donnerstag- 
morgen vom Weltraumbahnhof Tanegashima 
ab, wie die japanische Raumfahrtbehörde
Jaxa mitteilte. Rund 20 Minuten später 
sei der 250 Millionen Euro teure Satel-
lit ausgesetzt worden. Er soll der na- 
tionalen Sicherheit und dem Schutz vor 
Naturkatastrophen dienen.              
                                       
Tokio hatte den Bau von Spionagesatel- 
liten beschlossen, nachdem das kommu-  
nistische Nordkorea 1998 eine ballisti-
sche Rakete abgefeuert hatte, von der  
Teile über Japan hinweg flogen.        
Kommunen in den roten Zahlen....... 145
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau