Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Nachrichten Aus aller Welt 
Urologe: Über 300 Falschdiagnosen      
                                       
Die Braunschweiger Staatsanwaltschaft  
hat einen Urologen aus Wolfsburg wegen 
323 vorsätzlich falsch gestellten Diag-
nosen angeklagt. Der Mediziner habe auf
diese Weise elf Privatpatienten zum Ab-
schluss zahlreicher teurer Behandlungen
"verleitet" und ihnen diese anschlie-  
ßend in Rechnung gestellt, hieß es.    
                                       
Die Staatsanwaltschaft wirft dem Be-   
schuldigten gefährliche Körperverlet-  
zung und Betrug vor. In einem Fall geht
sie auch von Körperverletzung mit To-  
desfolge aus, da ein Patient nach einem
Eingriff an Komplikationen verstarb.   
                                       
Hongkong: Sechs Jahre Haft......... 146
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau