Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Das Erste: Mo 02.05.16 
14.10 - 15.00 Uhr                      
Rote Rosen (2185)                 HD/UT
                                       
Erika hat sich in den Kopf gesetzt,    
ihre französische Sommerliebe aus dem  
Jahre 1966 wieder ausfindig zu machen. 
                                       
Volker steht weiter unter dem Druck    
seines Vaters, leidet aber auch unter  
dem Bruch mit Henri. Sein Groll gegen  
Nora und Edda bleibt ungebrochen.      
                                       
Auch Henri und Edda geht es schlecht   
mit ihrer Trennung. Erst als Edda end- 
lich begreift, dass Henri sie nicht an 
seinen Vater verraten hat, kommt es zur
großen Versöhnung.                     
                                       
300 <<                  Rückblick > 384
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau