Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

    Nachrichten Unterhaltung 
Idol steht auf Propaganda-Kunst        
                                       
Punkrocker Billy Idol hat ein Faible   
für sowjetische Propaganda-Kunst. In   
den 1970er Jahren inspirierten ihn die 
russischen Avantgardisten zu T-Shirts  
für seine erste Band Generation X.     
                                       
Die Lithografie "Mit dem roten Keil    
schlagt die Weißen" von El Lissitzky   
spielte für ihn dabei eine besondere   
Rolle: "Es fasziniert mich, wie es ihm 
gelungen ist, Symbole, Formen und geo- 
metrische Figuren, also gewissermaßen  
Mathematik, in Kunst zu verwandeln und 
sogar eine politische Aussage zu       
transportieren", sagte der Musiker der 
Zeitschrift "Weltkunst".               
Medien Nachrichten ................ 420

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau