Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Medien: Nachrichten 
Sandmann bald in Gebärdensprache       
                                       
Nach mehr als 57 Jahren wünscht der    
Sandmann ab April auch in Gebärdenspra-
che eine gute Nacht. Ab dem 3.April    
zeigt der Rundfunk Berlin-Brandenburg  
im Internet täglich Gebärdenvideos, in 
denen gehörlose Kinder und Jugendliche 
den Sandmann übersetzen.               
                                       
Der Sandmann baue "eine Brücke zwischen
den Welten Hörender und nicht Hören-   
der", sagte RBB-Intendantin Patricia   
Schlesinger. Die Sandmann-Folgen in    
Gebärdensprache können künftig über die
Webseite www.sandmann.de, über die Me- 
diatheken sowie über die verschiedenen 
Sandmann-Apps angeschaut werden.       
Neues im Ersten ................... 430
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau